Skip to main content
03 72 96 / 92 73 96post@mr-money.deMo - Do 08:30 - 17:30 Uhr
Fr 08:30 - 16:30 Uhr
Chat on WhatsApp

Selbstbeteiligung im Schadenfall inkl. Schadenbeispiele

  • Während eines Besuchs bei Freunden in ihrer Wohnung stolperst du über einen Teppich, den sie kürzlich gekauft haben. Der Teppich rutscht unter deinen Füßen weg, und du fällst auf einen Tisch, auf dem wertvolles Porzellan und Glaswaren stehen. Durch den Sturz werden einige der Porzellan- und Glasgegenstände beschädigt. In diesem Szenario könnten folgende Aspekte relevant sein: Geschädigte Partei: In diesem Fall sind deine Freunde, die Besitzer der Wohnung, die geschädigte Partei, da ihre Porzellan- und Glasgegenstände durch den Unfall beschädigt wurden. Schaden: Der Schaden besteht aus den beschädigten Porzellan- und Glasgegenständen. Ursache des Schadens: Die Ursache des Schadens ist der Unfall, bei dem du über den Teppich gestolpert bist und auf den Tisch gefallen bist. Verantwortlichkeit: Da der Schaden in der Wohnung deiner Freunde passiert ist, könntest du in der Verantwortung stehen, sicherzustellen, dass du dich in der Wohnung vorsichtig bewegst und keine Schäden verursachst. Deckung durch die Privathaftpflicht­versicherung: Deine Privathaftpflicht­versicherung könnte den Schaden an den Eigentumsgegenständen deiner Freunde abdecken. Allerdings hast du in deiner Versicherungspolice eine Selbstbeteiligung von 150 Euro vereinbart. Das bedeutet, dass du die ersten 150 Euro der Schadensumme selbst tragen musst, bevor die Versicherung den Rest übernimmt. In diesem Fall würde die Versicherung den Betrag über 150 Euro (zum Beispiel 200 Euro) abdecken.
  • Die Selbstbeteiligung im Schadenfall ist ein Begriff, der in der Versicherungswelt verwendet wird und sich auf den Betrag bezieht, den du im Falle eines Versicherungsschadens aus eigener Tasche zahlen musst, bevor die Versicherung die restlichen Kosten übernimmt. Es handelt sich um den Teil der Kosten, den du selbst tragen musst, bevor die Versicherungsleistungen greifen. Wir empfehlen einen Selbstbeteiligung von 0 EUR, da die Beitragsersparnis sehr gering ist.

Zurück

Lisa-Maria Klehr

Christof Tittel

Jana Zielinsky

Rückrufservice:
Gern rufen wir Sie zurück.

z.B.: 0176 12345678, 037296 927390