Versicherungsvergleich

03 72 96 / 92 73 96
Montag - Freitag 8:30 - 17:30 Uhr

Lexikon - Wissen von A wie Antrag bis Z wie Zuschlag

zurück zur Übersichtjetzt den günstigsten Tarif finden

Kategorie: Rechtschutzversicherung

Klicken Sie auf die Frage um die Antwort zu bekommen.

Frage:Kann ich meine Rechtsschutzversicherung wechseln? Wenn ja, wie geht das?
Antwort:
Sie können den Vertrag drei Monate vor Ende der Vertragslaufzeit ordentlich kündigen.
Sollten Sie diesen Termin nicht wahrnehmen, so verlängert sich Ihr Vertrag um noch ein Jahr.
Außerdem besteht nach einem regulierten Schadensfall und bei einer Beitragserhöhung ein außerordentliches Kündigungsrecht.
Sollte der Übergang zwischen dem neuen Vertrag und dem gekündigtem Vertrag Tag genau erfolgen so bekommen Sie die Wartezeit angerechnet wodurch Siekeine weiteren 3 Monate auf den Versicherungsschutz warten müssen.
  • Was ist unter einer Rechtsschutzversicherung zu verstehen?
    Eine Rechtschutzversicherung deckt die in einer rechtlichen Auseinandersetzung entstanden Kosten zum Großteil ab.
    Diese Kosten können sein: der eigenen Anwalt, der gegnerische Anwalt, die Gerichtskosten, die Korrespondenzanwaltskosten, Zeugengelder oder die Kosten für einen Gutachter.
  • Wozu benötige ich eine Rechtsschutzversicherung?
  • Ab wann beginnt der Versicherungsschutz?
  • Kann man auch rückwirkend einen Rechtsschutzversicherungsvertrag abschließen?
  • Für wen ist der Verkehrsrechtsschutz empfehlenswert?
  • Worin besteht für eine Familie der Unterschied zwischen einem Verkehrsrechtsschutz und einem Fahrzeugrechtsschutz?
  • In welchen Fällen ist eine Rechtsschutzversicherung sinnvoll?
  • Welche Aufgaben habe ich in einem Schadensfall?
  • Kann ich meine Rechtsschutzversicherung wechseln? Wenn ja, wie geht das?
  • Was wird durch den Privat- und Berufsrechtsschutz alles abgedeckt?
  • Welche Kosten erstattet mir meine Rechtschutzversicherung?
  • Gelten meine volljährigen Kinder in der Verkehrsrechtsschutzversicherung auch als mitversichert?
  • Wie muss ich mich absichern, wenn ich einen Dienstwagen fahre?
  • Werden meine Kinder über mich mit versichert?
  • Was wird durch den Rechtsschutz für Mieter, Eigentümer und Grundstücke alles versichert?
  • Welche Vorteile bietet der Rechtsschutz für Selbständige?
  • Sind Vorsatztaten mit versichert?
  • Werden die Kosten einer von mir gestellten Strafanzeige von der Gesellschaft übernommen?
  • Worin besteht der Unterschied zwischen dem Stichentscheid und dem Schiedsentscheid?
  • Kann der Privatrechtsschutz aus dem Vertragsumfang ausklammert werden?
  • Ist mit der Wohnungsrechtsschutzversicherung neben meinem Hauptwohnsitz auch meine Zweitwohnung mit versichert?
  • Welche Bereiche werden durch den Verkehrsrechtsschutz abgedeckt?
  • Ab welcher Grundlage spricht man von einem Selbstständigen?
  • Wieso zahlen Selbstständige höhere Tarife?
  • Besteht Versicherungsschutz wenn mein Partner mit meinem PKW fährt?
  • Kann ich meinen Anwalt frei wählen?
  • Bei welchen Fällen greift die Rechtschutzversicherung nicht?